Veranstaltung der Celler-Demenz-Initiative 25. Januar 2018

 

Liebe Freunde der CDI, Interessierte und Mitglieder,

Wir laden Sie im neuen Jahr zu unserer ersten Veranstaltung ein und würden uns freuen, Sie dazu begrüßen zu dürfen.

Am Donnerstag 25. Januar 2018 hält Frau Heike Hennig,
Kinästhetik-Trainerin für die Celler- Demenz- Initiative e.V. einen Vortrag zum Thema:

"Bewegungswahrnehmung fördern mit Kinästhetik"
Ort: Mehrzweckraum ehem. St. Josef-Stift, Bullenberg 10, 29221 Celle
Uhrzeit: 18:30 Uhr

 

 "Bewegungswahrnehmung fördern mit Kinästhetik"
Demenzerkrankte können im Verlauf der Erkrankung in ihren Bewegungsmöglichkeiten zunehmend eingeschränkt sein und sind dann auf die Unterstützung anderer Menschen angewiesen. Die helfenden Personen fühlen sich manchmal damit überfordert und finden nur Wege, die für beide Parteien anstrengend und gesundheitsschädigend sind, indem sie beispielsweise viel heben und tragen.

Frau Heike Henning wird an diesem Abend die Wirksamkeit von Kinästhetik bei der Mobilitätsförderung und -erhaltung in der Pflege von Menschen erläutern.

 


Bitte notieren Sie auch unsere nächste Veranstaltung:

Donnerstag, 08.03.2018, 18.30 Uhr, Mehrzweckraum ehem. St.-Josef-Stift, Bullenberg 10, 29221 Celle
Pflege und Betreuung durch Angehörige
„Wie können pflegende Angehörige ihre psychische Gesundheit fördern?“

Mit den besten Wünschen für das Jahr 2018

Karin Cappelluzzo
Vorstandsmitglied der CDI
Marion Növig
Ehrenamtliche Mitarbeiterin Büro

 

Celler Demenz Initiative e.V.

 

 

 

Büro:

Sie finden uns jetzt in der Fritzenwiese 117

1. Obergeschoss

Ein Fahrstuhl für barrierefreien Zugang ist vorhanden


 

Postanschrift:

Fritzenwiese 117 • 29221 Celle

Tel.:     (0 51 41) 9 34 85 80

Fax:     (0 51 41) 9 34 85 82

Öffnungszeiten:

Dienstag      10.00 – 12.00 Uhr
Donnerstag  16.00 – 18.00 Uhr

 

Ein Tipp: Die Suche in der Adressdatenbank des Wegweisers Demenz können Sie auf Ihrer Website einbinden. Sie finden die Anleitung dazu unter folgendem Link:

http://www.wegweiser-demenz.de/downloads.html